Nordwestdeutsche Brass Band (NWBB)

Vom 23.01. bis 25.01.2009 haben sich 24 musikbegeisterte Blechbläser aus Posaunenchören und Amateurorchestern der Nordwestregion in Zetel getroffen, um eine Brass Band nach englischer Originalbesetzung zu gründen. Unter der einfühlsamen, geduldigen und behutsamen Leitung des ehemaligen Mitglieds der Münchner Philharmoniker und der weltweit bekannten Blechbläserformation „Blechschaden“ Dankward Schmidt haben die interessierten Amateurmusiker ihre ersten Erfahrungen mit dieser Art der in Deutschland wenig vertretenen Musikrichtung gemacht. Auch ungewöhnliche Instrumente wie ein Es-Kornett oder Es-Althörner kamen zum Einsatz. In jeweils 4 Arbeitsphasen pro Jahr soll die entsprechende Literatur erarbeit und aufgeführt werden. Neue ein Blechblasinstrument spielende Mitglieder sind der Friesland Brass Band willkommen.

Karsten Heger